Montag, 18. Oktober 2010

Fädelleien der letzten Tage

ein bunte Mischung verschiedener Techniken

 Schlauchkette gehäkelt und befranst - Eigenentwurf

 Lila Peyotekugellei - Eigenentwurf

 Netzkugeln
 Speedbeads nach M.Schweighard
 Auf einem Buchcover (Bead Quelled Jewelry von Kathy King) prangt diese Kette allerdings in anderer Technik und beim Geseker Perlentreffen zeigte man mir diese in Cubic-Raw.Ich mußte sie haben...Eine Mordsfädelarbeit
 Dankeschön an Martina und Anda fürs zeigen und anfassen dürfen ;-)



Kommentare:

  1. Wow!!
    Beautiful pieces!!
    Excellent beadworks!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh mann, da ist ja eine schöner als die andere.
    Du warst absolut fleissig. Und ganz tolle, wunderschöne Schmücker.
    lg karin

    AntwortenLöschen
  3. Die ist dir sehr gelungen,muß ich unbedingt auch noch machen.

    AntwortenLöschen
  4. Zuerst dachte ich: oh schön gerüstet für den Herbst, aber als ich dann alle Ketten angeschaut habe konnte ich mich gar nicht mehr entscheiden, welche ist denn nun die Schönste?! Vielleicht die Schlauchkette, oder aber die Peyotekugeln, die Netzkugeln....tztzzzz oder doch eher die RAW Kette???
    Sie sind dir alle sehr gelungen und wunderschön geworden! Bravo!!!

    Fröhliche Perlengrüße

    Patricia/ Parudame

    AntwortenLöschen