Montag, 31. Oktober 2011

Eiszapfen

Die Idee stammt nicht ganz von mir ich habe im DK-Urlaub ein ähnliches Exemplar aus Drops gefertigt in einem Kunst- und Galerie Geschäft erstanden. 

Material für ca. 7-8 Zapfen

Silberdraht
Farfalle 3,2x6,5 => 1x klar , 1x matt weiss transparent
Farfalle 2 x 4 => 1x klar , 1x matt weiss transparent
2,6mm Rocs 1x weiss matt transparent , 1x klar

35 cm Silberdraht abschneiden.18 Farfalle groß klar , 15 Farfalle klein klar , 15 Rocs klar , 15 Rocs weiss matt , 15 Farfalle weiss matt klein und 18 Farfalle  matt weiss groß auf den Draht  fädeln.Den Draht mit den Perlen in der Mitte bei den Rocs falten und verzwirbeln,eine Schlaufe zwirbeln und fertig.

machen süchtig sehen wirklich schick aus für die Fensterdeko , Tannenbaum oder als Geschenkanhänger.Es bleiben reichlich Rocs und Minifarfalle über wenn man von jedem ein Döschen hat ;-)
 

viel Spaß beim nacharbeiten wünsche ich euch


Kommentare:

  1. Die Idee ist echt klasse! Relativ einfach und solch ein toller Effekt, probier ich vielleicht auch mal aus.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Sandra,

    so ein DK Urlaub weckt immer die Muse in Dir.
    Wunderschoene Eiszapfen hast Du mitgebracht.
    Das ist wirklich ein sehr edler Schmuck fuer einen Weihnachtsbaum.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Die gefallen mir total, davon werd ich wohl ein paar machen.

    Vielen Dank
    Sabine

    AntwortenLöschen